Die verstrickte Dienstagsfrage 48/2014

Hu, drüben beim Wollschaf schneit es schon.  So eine Webseitenanimation habe ich ja seit Jahren nicht gesehen *hüstel* 😉

Ich mag Schnee nicht, sagte ich das schonmal?

Na, die heutige Frage ist jedenfalls:

Ich habe einen Traum. Seit Jahren schon.
Ich möchte mir einen Fair Isle-Pullover mit Steeks und allem drum und dran stricken.

Das zweifädige Stricken ist dabei kein Problem, wohl aber ein Schnitt, die Anfertigung des Mustersatzes, die Steek-Technik und bestimmt auch andere Dinge, von denen ich noch gar nichts weiß.

Meine Frage geht an erfahrene Fair Isle-Strickerinnen: was empfehlt ihr mir an Studierunterlagen? Gibt es Bücher in Deutsch? Ich suche außerdem ein PC-Programm in dem man Farbmuster erstellen bzw. bearbeiten kann. Gibt es so etwas überhaupt?

Nun, Anja, wenn die Fadenführung klar ist und Musterstricken prinzipiell kein Problem darstellt, dann ist die halbe Miete doch schon eingenommen.

Musterbeispiele gibt es im Netz viele. Als Inspiration sollte eine Bildersuche mehr bringen als das Durchblättern unzähliger Bücher. Bücher in deutsch gibt es viele, da ich selber gern Fair Isle stricke, habe ich in der Bibliothek schon einiges angesehen. Ich allerdings bin nach 3 Seiten frustriert, wenn die geballte Ladung an Mustern mich überfordert. Deswegen möchte ich kein Buch empfehlen.

Was die Unterstützung eines PCs zur Musterbearbeitung angeht, so weiß ich aus Foren, dass Excel gut geeignet ist. Es gibt auch Spreadsheets, die dir die Arbeit erleichtern können. Wenn du auch nur halbwegs englisch kannst, kann dir auch so ein Tutorial nützlich sein.

Zum Steeking kann ich gar nichts sagen. Ich kenne ein paar Videos, die zeigen, wie es geht. Eigene Erfahrung habe ich nicht gemacht, von daher- ich bin gespannt, was du hier für Hilfe bekommst.

Als Schnitt für deinen Pullover nimmst du am besten eines, mit dem du bisher gute Erfahrung mit Passform gemacht hast. Mein Elementary zum Beispiel hat einen sehr guten Sitz. Pass nur auf die Maschenprobe auf. Viele Menschen stricken zweifarbig fester oder lockerer als sonst.

Ansonsten, viel Spaß und Erfolg beim Fair Isle stricken!

/Anke

Advertisements

One thought on “Die verstrickte Dienstagsfrage 48/2014

  1. Abgesehen davon das ich Schnee sehr sehr liebe ist mir diese Animation schon mehrfach begegnet. Ei.
    Also ich will auch unbedingt mal Fair Isle lernen, richtig zutrauen tue ich mir es nicht aber ich WILL, und ich werd wohl mal was kleines machen um das zu üben und dann gerne auch so ein Projekt mit Wolle schneiden *chaka*

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s